Vor 25 Jahren: Um Reifenbreite wird Spiel des Jahres

Sportspiele erfreuen sich keiner sonderlich großen Beliebtheit, entweder weil das Thema nicht jeden anspricht oder weil die Umsetzung wenig sportlichen Elan transportiert. Vor 25 Jahren allerdings brachte der Niederländer Rob Bontenbal mit seiner dynamischen, taktischen und auch humorvollen Sportsimulation "Um Reifenbreite" die Jury ordentlich auf Touren. Jochen Corts blickt in unserer Serie "Vor 25 Jahren" zurück auf die Wahl, die Gründe und den Spielejahrgang 1992.